WI vermittelt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin

Die Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) hat vor kurzem ein Wohn- und Geschäftshaus in Berlin in der Nähe des Potsdamer Platz vermittelt. Der Kaufpreis für das Gebäude betrug 21 Millionen Euro.

In dem ursprünglich 1898 erbauten Gebäude befinden sich 41 Wohnungen sowie drei gewerbliche Einheiten für Büro- oder Praxisflächen. Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt 5.300 Quadratmeter. Die Jahresnettokaltmiete liegt bei 700.000 Euro. Sowohl Verkäufer als auch Käufer sind Privatpersonen. Die Einheiten wurden als Kapitalanlagen erworben.

WI-Geschäftsführer Jochen Dörner: „Mit dieser Transaktion kann der neu eingerichtete Vertriebsweg der Wüstenrot Immobilien GmbH, der sich speziell um Bauträger- und Investorengeschäfte kümmert, einen gelungen Auftakt feiern.“

Wüstenrot Immobilien GmbH
Hohenzollernstraße 46
71638 Ludwigsburg
Tel.: 07141 1675-6211
Mobil:
Fax: 07141 1685-6211
Kontaktformular
Einwilligung


Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/Datenschutz.htm

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Schließen
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.