Zum Kauf
38315 Gielde
IN GIELDE STEHT DIESES SANIERUNGSBEDüRFTIGE FACHWERKHAUS MIT POTENTIAL, IDEAL FüR EINEN HANDWERKER!
29.000 €
Kennung: 1123-PH-384
1 Badezimmer
3 Schlafzimmer
0 Garagen/Stellplätze
Objektbeschreibung
Dieses Fachwerkhaus von ca. 1870 ist zwar sanierungsbedürftig hat jedoch viel Potential und eignet sich hervorragend für einen Handwerker. Die Räume verteilen sich auf 2 Etagen. Der Dachboden ist ggf. ausbaufähig.

An der einen Giebelseite des Hauses schließt ein Nebengebäude an, bei dem es sich seinerzeit um Stallungen handelte. Heute kann hier Allerlei untergestellt werden.

An der anderen Giebelseite befindet sich eine kleine Hoffläche, die ggf. auch als PKW-Stellplatz geeignet ist.

Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer, die Küche, ein Hauswirtschaftsraum sowie ein WC. Sämtliche Räume sind vom Flur erreichbar.

Im Obergeschoss sind das Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein Bad sowie ein Abstellraum untergebracht.

Das Haus ist zwar sanierungsbedürftig verleiht jedoch einen gewissen Charme.
Objektausstattung
Die Heizungsversorgung erfolgt über Nachspeicheröfen und über einen Ölofen.

Für Warmwasser sorgen Durchlauferhitzer.

Ein Energiebedarfsausweis liegt vor. Der Energiebedarf des Hauses beträgt 348,0 kWh/(m²a).

Bei den Wänden handelt es sich zum großen Teil noch um Lehmwände.

Sämtliche Holzfenster sind einfachverglast.

Auf den Fußböden liegen teilsTeppich, teild Fliesen und teils PVC.

Die Wände sind tapeziert und im Bereich der Küche zum Teil mit Holz vertäfelt.
Objektlage
Gielde, ist ein kleiner Ortsteil der Gemeinde Schladen-Werla und gehört zum Landkreis Wolfenbüttel.

Einkaufsmöglichkeiten hat man in Schladen, ebenso wie Kindergärten ca. 5 km entfernt von Gielde.

In der Gemeinde Schladen-Werla sind die Schulzweige Grundschule sowie Haupt- und Realschule vorhanden. Weiterführende Schulen finden sich in Wolfenbüttel.

Aber auch Gielde selber hat einiges zu bieten, unter anderem eine ev. luth Kirche, die Johannesgemeinde sowie ein Café, eine Gaststätte und einen kleinen Hofladen.

Der Sportverein TSV Gielde 07 bietet mehrere Sparten wie Fußball, Gymnastik, Kickboxen und Tischtennis.
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 1.7.2028.
Endenergiebedarf beträgt 348.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Elektro.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1870.
Die Energieeffizienzklasse ist H.
Teilen auf
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
Gielde
Nutzungsart
Wohnen
Wohnfläche
75,00 m²
Grundstücksfläche
132,00 m²
Baujahr
1870
Zimmeranzahl
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Bezug
sofort
Bodenbelag
Teppich, Kunststoff
Keller
Nein
Kaufpreis
29.000 €
Käuferprovision
3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariell beurkundeten Kaufpreis.
Art
Bedarf
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
348.00 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Öl
Heizungsart
Ofen, Etage
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
01.07.2028
Baujahr (Energieausw.)
1870
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
* Pflichtfelder
Anfrageformular
Einwilligung


Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/Datenschutz.htm

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Schließen
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.